Bohry Maschinen- und Metallbau GmbH Berlin

Geländer

Geländer als besonderes Gestaltungselement

Geländer, Brüstungen und Umwehrungen dienen in Deutschland in erster Priorität als bauliche Schutzmaßnahme zur Vermeidung von Unfällen und Abstürzen. Als Sicherungselemente haben sie somit haftungsrechtliche Relevanz und bedürfen einer eindeutigen und verlässlichen Regelung.

Geländer sollen aber nicht nur den Zweck der Absturzsicherung erfüllen. Sie werden in Umsetzung der Ideen der Architekten zu einem besonderen Gestaltungselement. Als besonders geeignete Materialien haben sich Geländer aus Stahl und zunehmend Geländer in Verbindung mit Glas. durchgesetzt.